Der Winter kommt!!! Seid ihr bereit?

blog-author

Ela Lopez |


Ganz Europa wittert die Wintersaison, obwohl es die sch├Ânste Jahreszeit sein k├Ânnte, aber es gibt viele Menschen, die der K├Ąlte entfliehen und es warm und gem├╝tlich haben wollen!!!

Die Winter in Europa dauern in der Regel von November bis M├Ąrz, was auch in Deutschland nicht anders ist. Das Wichtigste zuerst: Informiere dich immer ├╝ber die Wettervorhersage, bevor du dich auf den Weg machst, und denke daran, dass du dich in mehrere Schichten einpacken solltest, denn je mehr Schichten du tr├Ągst, desto w├Ąrmer bist du [auch ein Regenschirm f├╝r den unerwarteten Regen hier und da]. Gehen wir also schnell die wichtigsten Dinge durch, damit Sie f├╝r die sch├Ânen Schneeflocken ger├╝stet sind.

Lange M├Ąntel/Jacken

Der gute alte Mantel ist die beste Erg├Ąnzung f├╝r Ihre Wintergarderobe, ebenso wie die flauschigen Jacken, die Sie bis ins Innerste warm halten. F├╝r welche Art von Jacke oder Mantel Sie sich entscheiden, h├Ąngt nat├╝rlich davon ab, wo Sie wohnen oder wohin Sie reisen. Eine strapazierf├Ąhige Jacke sollte Sie warm halten und leicht am K├Ârper anliegen, damit Sie sich auch mit schwerer Kleidung noch gut bewegen k├Ânnen.

Stiefel f├╝r den Sieg

Selbst wenn wir die kalten Winterabende ignorieren, sind Stiefel ein Muss f├╝r Ihre stilvolle Garderobe. Aber wenn Sie jemand sind, der den Schnee gerne sieht, ihn aber nicht an den F├╝├čen sp├╝ren m├Âchte, dann ist ein festes Paar Stiefel ein Muss f├╝r Sie in diesem Winter.

Normalerweise erf├╝llen kn├Âchelhohe Stiefel ihre Aufgabe sehr gut und lassen sich leicht an- und ausziehen. Aber Sie k├Ânnen die Dinge auch ernster nehmen und sich f├╝r Stiefel in mittlerer Wadenl├Ąnge entscheiden.

Isolierte Hosen

Wenn es um die Winterbekleidung geht, liegt der Schwerpunkt meist auf dem Oberk├Ârper, aber auch die Beine k├Ânnen unter dem kalten Quecksilber leiden und krank werden, also kommen wir zu den Grundlagen f├╝r die Beine. F├╝r Frauen sind isolierte Leggings ein Muss, und f├╝r M├Ąnner sind mit Fleece gef├╝tterte Unterhosen die beste Wahl. Aber meine Damen, wenn Sie sich f├╝r einen Anlass schick machen wollen und keine Kompromisse mit dem sch├Ânen Kleid eingehen k├Ânnen, dann empfehlen wir Ihnen eine warme, mit Fleece gef├╝tterte Strumpfhose, damit Sie warm und einsatzbereit sind. Wenn du aber auf deine Jeans bestehst, dann vergiss nicht, sie zu ├╝berziehen.

Komfort kommt an erster Stelle

Wenn du zu den Menschen geh├Ârst, die keine Kompromisse bei der Bequemlichkeit ihres Stils eingehen k├Ânnen, dann ist die perfekte Loungewear in diesem Winter ein Muss f├╝r dich. Und das Beste daran ist, dass Sie aus einer Reihe von Designs und Passformen w├Ąhlen k├Ânnen, die Ihrem K├Ârperbau und Ihren Komfortbed├╝rfnissen entsprechen. Die Damen k├Ânnen sich f├╝r helle und leuchtende Farben entscheiden und sie mit einem Pelzmantel/einer Pelzjacke kombinieren, um den besten Modetrend in diesem Jahr zu setzen, und die Herren k├Ânnen sich f├╝r dunklere Farben wie das gute alte Schwarz oder Anthrazit entscheiden, um sie mit schweren Stiefeln zu kombinieren.

Pullover/Hoodies

Egal wie kalt oder warm es wird, Kapuzenpullis sind etwas, das weltweit immer im Trend bleibt. Kapuzenpullis und Pullover bieten die dringend ben├Âtigte Isolierung und sorgen au├čerdem daf├╝r, dass Ihr Style-Quotient immer hoch ist. Wenn du dich mit Pullovern eindeckst, kannst du sie immer mit leichten Jeansjacken oder langen M├Ąnteln kombinieren, denn der Winter ist eine hervorragende Gelegenheit f├╝r uns, unseren Stil zu zeigen und ihn auf die n├Ąchste Stufe zu heben.

Sag nein zu Baumwolle

Baumwollkleidung ist zweifellos bequem, aber f├╝r den Winter ist sie ein absolutes No-no. Im Sommer ist sie zwar ein wunderbar atmungsaktives Material, das Sie luftig h├Ąlt, aber sie speichert viel Wasser und sollte daher im Winter unbedingt vermieden werden.

Ganz gleich, wie Sie modisch unterwegs sind, der Winter ist eine gro├čartige Gelegenheit, sich jeden Tag von seiner besten Seite zu zeigen, also legen Sie los und kombinieren Sie Ihre Stilkomponenten jeden Tag.